MundART WERTvoll

Wertebündnis Projekt

MundART WERTvoll

Mundart ist Zeichen der Heimatverbundenheit. Bayerische Dialekte werden als Ausdruck von Lebensgefühl, Vielfalt und Identität wertgeschätzt, Bräuche und Traditionen gepflegt. MundART WERTvoll stärkt diese Verbundenheit in den unterschiedlichsten Formaten – von Musik, über Theater und Tanz bis hin zu Dialekt-Wettbewerben.

Ziele

Viele Kinder und Jugendliche sprechen Mundart als Ausdruck ihrer Verbundenheit zu ihrer Heimat und ihrer Identität. Das Projekt will diese Verbundenheit aufgreifen, neu wecken und fördern. Bayerische Dialekte sollen als Ausdruck von Lebensgefühl, von Identität und Vielfalt wertgeschätzt werden.

Zielgruppe

Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche in Bayern.

Logo

Projektpartner

Bayernbund

Bayerische Staatsregierung
Bayerische Sparkassenstiftung
Bayerische Trachtenjugend im Bayerischen Trachtenverband
Bayerischer Philologenverband
Förderverein für Bairische Sprache und Dialekte
Katholische Elternschaft Deutschlands, Landesverband Bayern
Katholische Erziehergemeinschaft Bayern
Landeselternvereinigung der Gymnasien in Bayern
Landesmediendienste Bayern
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung
Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen

Galerie

VIDEOs

Loading...