kampagnenstark

Wertebündnis Projekt

kampagnenstark – für Vielfalt und gegen Extremismus

Jugendliche organisieren mit Unterstützung von Medienprofis kreative Kampagnen. Sie entwickeln Strategien, um ihren Aussagen und Themen eine möglichst große Öffentlichkeit zu verschaffen. Sie gestalten Veranstaltungen, Ausstellungen und Plakate zu selbst erstellten Medienprodukten wie Video- und Audioclips sowie Social-Media-Aktionen.

Ziele

Ziel ist es, Radikalisierung egal welcher Art gar nicht erst entstehen zu lassen. Über die Auseinandersetzung mit Radikalisierungsfaktoren sowie eine Stärkung von demokratischen Werthaltungen und einem Bewusstsein für Solidarität werden Jugendliche dabei gestärkt.

Zielgruppe

Das Projekt richtet sich an Jugendliche zwischen 13 und 22 Jahren.

Logo

Projektpartner

JFF – Institut für Medienpädagogik

Bayerischer Jugendring
Bayerische Staatsregierung
Distrikthilfswerke der Bayerischen Lions Clubs
Europäische Janusz Korczak Akademie

Medienzentrum Parabol