„Wertebündnis Bayern ruft zu bewusstem Umgang mit Sprache auf“

Pressemitteilung vom 07.07.17

Am 6. Juli fand die 25. Vollversammlung des Wertebündnis Bayern statt (#wertebuendnisbayern). Zu diesem Jubiläum kamen rund 90 Vertreterinnen und Vertreter aus den unterschiedlichsten Bereichen der Zivilgesellschaft aus ganz Bayern in Landshut an der Staatlichen Berufsschule 1 zusammen. Im Zentrum stand die Auseinandersetzung mit der Macht der Sprache.

  • Im Kontext von Politikverdrossenheit und Demokratiemüdigkeit spielt die Sprache eine herausragende Rolle.
  • Welche ideologische Weltsicht steckt hinter bestimmten Formulierungen?
  • Sind Stereotype und Phrasen Ausdruck fehlender Werte oder schlechter Formulierungen?

Die vollständige Pressemitteilung können Sie hier nachlesen.