„Projekt “MundART WERTvoll” weiterhin aktiv und auf Erfolgskurs“

Der Autor Karl Synek hat, inspiriert durch unser Wertebündnisprojekt, ein Buch mit Alltagsgeschichten für Kinder verfasst. Das Besondere: Die Geschichten werden in Mundart erzählt. Für den Autor, selbst ein gebürtiger Bayer, ist Mundart ein wichtiger Teil seines Lebensgefühls, das Menschen verbindet und zusammenführt. Illustriert wurden die Alltagsgeschichten – nicht nur für Kinder – von Regina Blaschek.

Wir freuen uns über die Anregung, die wir erneut mit dem Projekt geben konnten. Mundart lebt – und das ist gut so!