Das Wertebündnis Bayern zieht Bilanz und präsentiert handfeste Ergebnisse aus 10 Integrationsprojekten

„Integration & Toleranz jetzt!

Gesellschaftlicher Zusammenhalt durch Engagement! (#wertebuendnisbayern).

  1. November 2018, 10 Uhr, Festakt in der Pinakothek der Moderne:
  • Der druckfrische Sammelband „Integration & Toleranz: Gesellschaftlicher Zusammenhalt durch Engagement“ ermöglicht sowohl Einblicke in die praktische Durchführung der 10 Projekte aus den Bereichen Musik, Kunst, Kultur, Sport, Berufsorientierung, Medien und Philosophie, als auch wissenschaftliche Reflexionen der Integrationsthematik aus den vielfältigen thematischen Perspektiven.
  • Das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung hat alle Projekte wissenschaftlich evaluiert. Die Evaluationsergebnisse werden vorgestellt.
  • Ein Film gibt Einblick in die Gesamtinitiative und alle 10 Einzelprojekte.

Mit einem fulminanten Programm präsentieren sich die 10 Integrationsprojekte der Initiative für Integration und Toleranz. Die Musik- und Kultur-Projekte umrahmen den Festakt mit ihren Ergebnissen: Das Musik-schafft-Heimat-Ensemble vereint Okzident und Orient in der Musik, der Kinder- und Jugendchor der Bayerischen Philharmonie bringt die Uraufführung des Songs „Freiheit“ auf die Bühne, der von Jugendlichen im Projekt „KulturCamp – KulturWERTE erleben“ getextet wurde, das Improtheater „Impro à la turka“ aus dem Projekt „Angekommen?!“ improvisiert mit Schlagworten aus dem Themenfeld Integration, alle Gäste singen gemeinsam den Integrationskanon und jede(r) beantwortet „Fragen an Erwachsene von Kindern aus der Welt“ – eine Aktion des PAPIERTHEATERS Nürnberg.

Auch die Projektteilnehmerinnen und -teilnehmer kommen zu Wort und formulieren ihren persönlichen Mehrwert aus der Projektteilnahme.

Mit diesem Festakt in der Pinakothek der Moderne bedanken wir uns bei allen Engagierten für Ihren wertvollen Dienst an der Gesellschaft und stellen unsere Ergebnisse und Produkte allen weiteren Akteuren und Engagementwilligen zur Verfügung.

Download PM